Kurssystem

Unser neues FdC Teaching System

Forró de Colônia will sich und euch auf das nächste Level bringen! Dafür haben wir ein neues Lehrsystem entwickelt. Hier findet ihr alle Details über (1.) unser FdC-Kurssystem im Allgemeinen, (2.) die Übergangszeit zum neuen System, (3.) die Kursinhalte, und (4.) einen FAQ-Bereich, der hoffentlich alle weiteren Fragen rund um das System beantwortet.

Wir haben dieses System entwickelt, um euch mehr Einheitlichkeit bei den Lehrinhalten, mehr Kontinuität in unseren Kursen und gemeinsam wachsende Kursgruppen zu bieten. Auf diese Weise können alle maximal vom Unterricht profitieren!

Klick hier oder auf das Bild um es als pdf herunterzuladen 🙂

1. Das FdC Teaching System (ab 2024)

Wie du generell an unseren Kursen teilnimmst (Neuerungen sind fett)

  • Unsere Kursblöcke bestehen aus 8 Unterrichtsstunden in 8 (meist) aufeinanderfolgenden Wochen.
  • Bezahlt wird jeweils ein Kursblock (hier geht’s zu den (gleichgebliebenen) Preisen).
  • Der Einstieg ist nur während der ersten zwei Kursstunden möglich (damit wir uns gemeinsam als Gruppe weiterentwickeln können). Die Teilnahme nur an einzelnen Unterrichtsstunden ist nicht vorgesehen.
  • Für den Kursblock erhaltet ihr eine Progress-Stempelkarte, in der eure Lehrenden euren Fortschritt eintragen bzw. abstempeln.
  • Die Progress-Stempelkarte ist nur für den einen erworbenen Kursblock gültig.
  • Die Progress-Stempelkarte ist an eine Tanzrolle (Follower oder Leader) gebunden.
  • Ihr könnt an eurem Standort während des erworbenen Kursblocks den Unterricht eures Levels und darunter besuchen. Nur FdC-Mitglieder können zusätzlich auch an Kursen an weiteren Standorten (ihres Levels oder darunter) teilnehmen.
  • Die Preise findet ihr in unserer Preisübersicht (sie haben sich seit dem System von 2022/23 nicht verändert. FdC-Mitglieder haben ermäßigte Preise.)
  • Lasst euch euren Fortschritt unbedingt auf euren Progress-Stempelkarten festhalten, denn die ausgefüllten Karten sind Voraussetzung für den Aufstieg in nachfolgende Level.

Das sind unsere Kurslevel (Neuerungen sind fett)

  • Wir haben ein einzigartiges, standardisiertes Level-System entwickelt, das aus den Level A, B und C besteht (Level C wird es erstmal nur in Köln geben)
  • Level A hat einen festen FdC-Lehrplan und besteht aus zwei Kursblöcken (Tareco und Mariola) mit unterschiedlichen Inhalten (siehe Inhalte unten)
  • In Level B tauchen verschiedene Lehrende mit euch tiefer in Forró ein und folgen dabei den Level B FdC-Kurszielen (siehe unten). Auch hier gibt es zwei Kursblöcke (Juazeiro und Petrolina) mit unterschiedlichen Schwerpunkten.
  • In Level C können sehr erfahrene TänzerInnen neue Konzepte kennenlernen. Zurzeit gibt es Level C nur in Köln, aber wir freuen uns darauf, es mit eurer Unterstützung bald auch in anderen Stanorten anbieten zu können!

So entwickelst du dich innerhalb des Kurssystems

  • Level A ist offen für alle (Achtung: Einstieg nur während der ersten zwei Wochen!)
  • Sobald du alle Stempel für beide Level A Stempelkarten (Tareco und Mariola) erhalten hast, kannst du bei Level B mitmachen. Für den Übergang zum neuen System Anfang 2024 gibt es Übergangsregeln, siehe unten.
  • Um in Level C aufzusteigen, kann einer deiner Lehrenden dich für das „Step up in Forró“ Event empfehlen, nachdem du Themen für mindestens zwei Level B Karten gesammelt hast (aus beiden Kursblöcken Petrolina und Juazeiro). In dem Event kannst du zeigen, dass du bereit für Level C bist. Für Anfang 2024 gibt es Übergangsregeln, siehe unten.

2. Sonderregeln für die Übergangszeit Anfang 2024

Das war unser erstes „Step up in Forró“ Event (20.1.24) – Glückwunsch an alle Forrozeirxs, die nun in the Kölner Kursen in Level B und C tanzen werden – wir sind so stolz auf euch!

Willkommen in der Übergangszeit zwischen dem alten und neuen System! Du fragst dich wahrscheinlich, in welches Level du gehörst. Schau die die Abbildung an oder lies die Erklärung:

  • Falls du noch nie oder weniger als 4 Monate Forró tanzt, gehörst du wahrscheinlich in Level A. Frag gern deine FdC-Lehrenden.
  • Für Level B kommt es auf deinen Standort an:
  • In Aachen, Bonn und Duisburg weißt du wahrscheinlich dein Level, oder frag deine Lehrenden.
  • Für Köln und die Vielzahl an Forró-TänzerInnen, haben wir ein besonderes „Step up in Forró“ Event entwickelt (20.1.24), in dem du mit den Lehrenden tanzen kannst und in dein Level eingeordnet wirst. Bitte melde dich hier an. In dieser PDF gibt es hilfreiche Infos, falls du dich auf das Event vorbereiten willst. Außerdem bieten wir eine Pre-„Step up“-Prática (14.1.24) beim Freien Tanzen an, in der du mit Lehrenden üben und Fragen stellen kannst. Wenn du beim Event nicht dabei sein kannst, erfolgt die Einordnung in der ersten Kursstunde – bitte dafür auch hier anmelden!

3. FdC Kursinhalte und Ziele

Level A Kursplan:

Kursblock Tareco

  • 1 Embrace und Grundschritt
  • 2 Öffnen und Followerdrehung
  • 3 Wiederholdende Drehungen und Komfort
  • 4 Körper-Connection und Caminhada
  • 5 Invertierte Leader-Drehung
  • 6 (Neues Thema oder Rückblick)
  • 7 Sequenz
  • 8 Arrastapé

Kursblock Mariola

  • 1 Grundschritt und Variationen
  • 2 Öffnen und Übergang
  • 3 Einfache Drehung Follower und Leader
  • 4 Körper-Connection und Facão
  • 5 Musikalität: Strong und weak beat
  • 6 Gemeinsame Achse und Pião
  • 7 (Neues Thema oder Rückblick)
  • 8 Sequenz

Level B Kursziele:

Kursblock Juazeiro

  • Repertoire: Costas com costas, 5-Step-Drehungen, Repique etc.
  • 5-Step-Drehtechnik und Zählweise
  • Tanztechnik: Haltung, Connection, Ausrichtung von Bewegungen
  • Konzepte: Dark side, invertierte Bewegungen, Shared Leading etc.
  • Musikalität: Phrasen, verschiedene Rhythmen, Instrumente etc.
  • Awareness
  • Kultur

Kursblock Petrolina

  • Repertoire: Trava, Sacadas, Giro Paulista etc.
  • Tanztechnik: Haltung, Connection, Ausrichtung von Bewegungen
  • Konzepte: Dark side, invertierte Bewegungen, Shared Leading etc.
  • Musikalität: Phrasen, verschiedene Rhythmen, Instrumente etc.
  • Awareness
  • Kultur

 

4. Frequently asked Questions

Ich kann noch kein Forró oder kenne Forró de Colônia’s Unterricht nicht. Kann ich es mal ausprobieren?

Na klar, das ist ganz einfach! Für Interessierte bieten wir regelmäßig Schnupperstunden an, in denen du kostenlos eine Einführung in Forró erhältst. Du kannst auch zu einem der ersten zwei Unterrichtsstunden von Level A kommen und kostenlos mitmachen. Du zahlst nur für den Kurs, wenn du wiederkommst! Dasselbe gilt für Level B: Nimm an einem der zwei ersten Termine kostenlos teil und zahl dann nur, wenn du für den Rest des Kurses mitmachen willst. Bitte schreib uns eine Email, dass du kommen möchtest, damit unsere Lehrenden dein Level überprüfen können.

Wann kann ich beim Unterricht einsteigen?

Bei FdC gibt es Kursblöcke von 8 Wochen. Sie finden viermal im Jahr statt. Du kannst nur in den ersten zwei Wochen der Kursblöcke einsteigen, damit du dich mit der Gruppe gemeinsam weiterentwickeln kannst. Schau auf unserer Homepage nach, wann die Kursblöcke starten, und tritt unseren Whatsappgruppen bei, um informiert zu bleiben (schreib uns eine Email, damit du Zugang zur Whatsapp-Gruppe deines Standorts erhältst). Bitte denk daran, dass du nur dann bei Level C mitmachen kannst, wenn du für das „Step up Forró“ Event, das zweimal im Jahr stattfindet, empfohlen wurdest und daran teilgenommen hast!

Ich habe eine Stempelkarte von 2023 mit einigen freien Feldern. Kann ich sie weiterverwenden?

Du erhältst einen Rabatt auf die neue Karte, in Höhe der noch freien Felder. Beispiel: Auf deiner alten Karte gibt es noch 2 (von 8) freie Felder. Das bedeutet, dass du 25% Rabatt auf den Preis der neuen Karte erhältst. Wenn du dann also als FdC-Mitglied eine Karte für 45€ kaufen wollen würdest, zahlst du nur (45*0,75=) 33,75€. Dies ist nur während der Übergangszeit bis Mitte 2024 möglich.

Was bleibt im neuen System so wie vorher?

Es gibt weiterhin eine Stempelkarte, für die dieselben Preise gelten (inklusive Ermäßigung für FdC-Mitglieder). Ihre Funktion besteht jedoch darin, den Fortschritt festzuhalten, da sie nur für diesen einen Kursblock gültig ist. Was auch bestehen bleibt ist, dass du den Unterricht der Level unter deinem (für Nicht-FdC-Mitglieder nur in der eigenen Location) auch besuchen darfst.

Welche Vorteile haben FdC-Mitglieder?

FdC-Mitglieder zahlen für die Kursblöcke einen ermäßigten Preis (wie bisher). Außerdem können FdC-Mitglieder während des bezahlten Kursblocks auch in anderen Standorten zusätzlichen Unterricht in ihrem Level oder niedriger besuchen. Vergiss nicht, den Lehrenden deine Progress-Karte zu zeigen und ggfs. abstempeln/eintragen zu lassen.

Was tue ich, wenn ich eine Stunde in Level A oder B verpasst habe, damit ich trotzdem einen Stempel/Eintrag in meine Progress-Karte bekomme?

Natürlich kann es passieren, dass man mal eine oder zwei Unterrichtsstunden verpasst. Du kannst dir trotzdem deinen Fortschritt eintragen/abstempeln lassen, wenn du die Inhalte lernst, indem du:

  • … die Lehrenden darum bittest, dir den Inhalt kurz zu zeigen, damit du ihn zuhause oder beim Freien Tanzen / mit Freunden üben kannst (wie eine Hausaufgabe). Zeig dann deinen Lehrenden, dass du den Inhalt gelernt hast, um den Fortschritt auf der Karte festzuhalten. Oder:
  • … eine (Privat)stunde zu dem Thema nimmst. Zeig dann deinen Lehrenden, dass du den Inhalt gelernt hast, um den Fortschritt auf der Karte festzuhalten. Oder:
  • … als FdC-Mitglied denselben Inhalt im Unterricht an einem anderen Standort durchnimmst und dir den Fortschritt dann von den Lehrenden dort auf der Karte festhalten lässt. Frage die Lehrenden dort, ob/wann der Inhalt unterrichtet wird!

Ich habe Forró gelernt, aber nicht bei FdC. Wie steige ich bei euch ein?

Willkommen bei Forró de Colônia! Wir helfen die gerne, dein Level zu finden. Schreib und gern eine Email und sag uns, an welchem Standort/Location du am Unterricht teilnehmen willst. Wir geben den Lehrenden Bescheid, damit du früher vorbeikommen kannst, damit wir schauen können, ob du für Level B bereit bist. Für das Level C (vorerst nur in Köln) gibt es das „Step up in Forró“ Event, für das du von einem Lehrenden empfohlen werden kannst. Sprich uns gern an! Du kannst auch an unserem generellen Leveling (für Level B und C) in unserem ersten „Step up in Forró“ Event teilnehmen, siehe oben.

Wo und wann finden die „Step up in Forró“ Events statt?

Forró de Colônia sitzt in Köln, deshalb finden die Events in Köln statt. Die „Step up in Forró“ Events werden zweimal im Jahr stattfinden, einmal im Januar (das erste am 20.1.24) und einmal wahrscheinlich im Juli.